Produkt: europa3000™ ERP-Software

Dumet AG

Unternehmen 

Was Ueli Dubs als Pionier 1975, im beschaulichen Mettmenstetten gegründet hatte (Dumet = Dubs Mettmenstetten), ist heute stolzer Marktführer in der Schweiz und erfolgreich in Deutschland, Österreich und Kanada. Damals war Ueli Dubs ein junger Polizist. Im Rahmen einer Einbürgerung lernte Dub seinen Griechen kennen, der selber einen Nachfolger für sein «Olivengeschäft» suchte.Fasziniert von der Welt der Oliven kündigte Dubs schon bald seine Stelle bei der Polizei, um beim Griechen als Nachfolger das Handwerk zu lernen. Die Ernüchterung war gross, als der Grieche ihm nach kurzer Zeit mitteilte, dass er das Geschäft doch selber weiterführen wolle. «Was er kann, das kann ich auch!» war für Dubs schnell klar. Ein Fass Oliven und Beutel waren schnell gekauft. Dass aller Anfang schwer ist, spürte Dubs auf seiner Tour durch die Zentralschweiz schnell. Niemand schien Interesse an seinen Oliven in Beuteln zu haben. Der Erfolg stellte sich erst ein, als er fast schon verzweifelt vom Einkäufer der Migros Genossenschaft Luzern in Suhr empfangen wurde. Ab da ging es aufwärts! Ueli Dubs realisierte 2004 seinen Traum der eigenen Fabrik in Steinhausen/ZG. Hier wird seither in einem modernen Produktionsgebäude nach Minergie-Standard produziert. Gleich geblieben ist einzig, dass die Oliven im Stehbeutel produziert werden und dies aus gutem Grund: Die deutlich bessere Ökobilanz von Oliven im Stehbeutel gegenüber Oliven im Glas oder Dosen ist ein wichtiger Erfolgsfaktor des kleinen Schweizer Unternehmens. Ein wachsendes Sortiment von verschiedenen Olivensorten werden im praktischen Stehbeutel abgefüllt – ohne Pasteurisierung des Endproduktes. So wird der authentische Geschmack bewahrt und die Olive bleibt angenehm knackig. Ein Verfahren,dass einmalig in der Olivenbranche ist. Just zum 40-Jahr-Jubiläum lanciert Dumet eine echte Weltneuheit: «CIELOS – CrunchyOlives» sind Oliven in einem Reismehlmantel und bieten einen völlig neuen Genuss von Oliven an.

Arbeit mit europa3000™

Das zunehmend grössere Sortiment, mehr Kunden im In- und Ausland und eine starke Diversifikation beim Rohmaterial lässt unser«Geschäft» komplexer und anspruchsvoller werden. Gefragt war daher ein ERP-System,das unsere Geschäftsprozesse wie Lagerverwaltung,Auftragsbearbeitung und Fakturierung vereinfacht und schlussendlich auch effizienter abwickeln lässt. Mit europa3000™ haben wir ein solches gefunden. Jederzeit abrufbare Lagerbestände helfen uns in einer gezielten Produktionsplanung ohne Gefahr von Out-of-Stock zu laufen.Auch eine vereinfachte Analyse der Daten helfen dem Verkaufsteam, konkrete und nützliche Schlussfolgerungen zu ziehen.Gerade der Datentransfer in Excel lässt eine weitergehende Bearbeitung des Zahlenmaterials zu – eine Option, die in der bisherigen Lösung nicht möglich war.

Downloads

Erfahrungsbericht